Nach dem Mädchentrainingstag ist vor dem Kreispokal

 

Am Samstag hatten die ISV Mädchen einen Trainingstag im Sportzentrum Ost.  Das Training ging um 10:00 Uhr los und endete um 16:00 Uhr. Aus allen Juniorinnen Mannschaften waren Teilnehmer dabei.

Am Vormittag lag der Fokus im Kraft- und Ausdauerbereich. In der wohlverdienten Mittagspause wurde gemeinsam im Vereinsheim Pizza gegessen.

Im zweiten Teil des Trainingstages gab es Übungen zum Team Building, Spielformen, Torwarttraining und eine Einheit mit verschiedenen Torabschlüssen. Mit einem Abschlussspiel wurde der Trainingstag abgerundet.

Dieser Mädchentrainingstag bei der ISV ist ein Teil der Vorbereitung gewesen und soll in den nächsten Jahren wiederholt und erweitert werden.

 

 

 

Impressionen zum Trainingstag (Bilder)

 

 

 

Denn nach der Vorbereitung stehen auch die ersten Pflichtaufgaben auf dem Programm. Die C-Mädchen beginnen am Mittwoch den 29.08.2018 mit dem Kreispokalspiel gegen Eintracht Mettingen. Das Spiel findet um 18:00 Uhr im Stadion statt.  Es ist also reichlich Platz für Zuschauer, die sich gerne mal einen Überblick vom Mädchenfußball im Kreis Tecklenburg verschaffen wollen.

 

FORZA ISV !!!

 

 

 

 

 

Schnuppertraining für ALLE fußballbegeisterten Mädchen!

 

 

Diesen Samstag, 25.08.2018, ist es wieder so weit:, Der ISV- Mädchen - Traininingstag findet in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr im Sportzentrum Ost statt. Alle Mädchen die Lust auf Fussball haben oder sich einfach mal das Training anschauen wollen, sind bei uns "Herzlich Willkommen"! Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

WIR freuen uns auf jeden der dabei ist !

Ansprechpartner:

Marc Zahmel 01601541991

Pia Günster  01752358057

 

  Eins der spannendsten Spiele der D-Mädchen!

Die Saison für unsere Mädels ist wieder gestartet! Nach einer gelungenen Wintervorbereitung und vielen Turnieren, hieß der Gegner im ersten Spiel des Jahres 2018 Eintracht Mettingen. Es war ein spannendes Spiel mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten.

D 14032018

 

 

20170411 Plakat Tag des Mädchenfußballs ISV2

Die Ibbenbürener Spielvereinigung führt in diesem Jahr zum dritten Mal den vom Deutschen Fußball Bund (DFB) unterstützten „Tag des Mädchenfußballs“ durch.

Am 06.05.2017 werden erneut Mädchen im Alter von 6 bis 17 Jahren gesucht, die den Spaß am Fußball für sich entdecken möchten. Es spielt keine Rolle, ob Vorerfahrungen bestehen.

Das gut ausgebildete und hoch motivierte Trainerteam um Chef-Coach Sascha Krekeler hat sich ein tolles Programm ausgedacht, um allen interessierten Mädchen den Spaß an der sportlichen Betätigung im Team zu vermitteln. In diesem Jahr wird auch unser Torwart Trainer Michele Capizzi mit von der Partie sein.

Im Sportzentrum Ost (Ledder Straße) werden an diesem Tag Kleinfeld-Turniere, Geschicklichkeitsübungen und –spiele (Dribbelparcours, Technik-Stationen, Zielschießen, etc.) eingebunden in ein fußballerisches Rahmenprogramm angeboten. Natürlich stehen neben den Trainern der ISV auch die Mädels aus den aktuellen Juniorinnen-Mannschaften jederzeit für Hilfestellungen und Informationen zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist von 11.00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr geplant. Natürlich wird auch eine altersgerechte Verpflegung für Kinder und Eltern angeboten. Im Anschluss findet für alle Teilnehmerinnen eine kleine Preisverleihung im Vereinsheim der ISV statt. Zum Ligaspiel der Mädchen, das im Anschluss stattfindet, sind natürlich alle Teilnehmerinnen herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit vielen Mädels und den Eltern, gemäß dem Motto:

„Auch Mädchen können Fußball spielen !!!“

 

Link zur Einladung                  Link zum Info-Plakat

   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.