Gestern war Derbytime für unsere C Mädels.

Unsere C Mädels waren vorm Spiel ganz schön angespannt, sie wollten auch zu Hause das Derby gewinnen. Nach dem aufwärmen gab das Trainerteam noch einmal die letzten Anweisungen. Anpfiff. Wie die Feuerwehr legten die in schwarz spielenden Gastgeberinnen los. So landet die Kugel nach 2 Minuten (JULE) schon im Netz der grünen. Ein Traumstart war gelungen. Die ISV Fans unterstützen heute lautstark ihre Mannschaft. Trotzdem zogen sich die Arminen zurück und unsere Mädels machten nicht mehr als sie mußten. So kam es es wie es kommen mußte und der 1. Torschuss der Gäste landete zum Ausgleich ins Tor. Kurz vor der Pause wurde es nochmal laut, viele forderten Elfmeter für die ISV. Gab es leider nicht.

PAUSE

CMaedchen22042017

Die DERBYSIEGERINNEN !

 

Am Samstag spielte unsere C-Mädchenmannschaft ein Hallenturnier beim OSC in Osnabrück. Das Teilnehmerfeld bestand aus 9 Mannschaften. Gespielt wurde in der Sporthalle am Goethering.

In der Vorrunde spielten die C-Mädchen gegen JSG Lathen/Fresenburg und den SC Halle.

Durch ein 1:0 gegen Lathen (Torschützin Jana) und ein 0:0 gegen Halle konnten wir den 2. Platz in der Gruppe belegen.

CMaedels19022017

 Unsere erfolgreichen C-Juniorinnen: Nicole, Jana, Jule, Jolien, Vivien, Laura B., Laura D., Pia und Maren

Gegen den Tabellenführer erzielten unsere Mädels früh das Führungstor und zeigten ein engagiertes Spiel. Leider musste man im Verlauf des Spiels den Ausgleich und auch noch das 2:1 für Recke/Steinbeck hinnehmen. Trotz der Niederlage ein tolles Spiel und ein achtbares Ergebnis!

Weiter so!

IMG 9643 600x400

Hier die Fotos zum Spiel!

3. Platz beim C-Mädchen Turnier von Arminia

Am Sonntag spielte unsere C-Mädchenmannschaft ein Hallenturnier bei  Arminia. Austragungsort ist die Halle West gewesen.

Mit 3 gewonnenen Spielen, einem Unentschieden und einer Niederlage belegten die Mädels den 3. Platz hinter Arminia C1 und Mettingen C1.

Hervorzuheben ist die gute Torhüterleistung von Nicole.

MaedchenC

Zum erfolgreichen Team gehörten: Nicole, Jana, Jule, Sophie, Johanna, Laura, Pia und Maren

 

Am gestrigen Samstag konnten unsere C – Juniorinnen einen 0:3  Rückstand noch in ein 4:4 ummünzen. Bei widrigen Wetterverhältnissen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Nebel, kamen die Mädels in der 1. Halbzeit nicht so gut ins Spiel. Die Partie war zwar ausgeglichen. Die Tore machte aber Saerbeck. Zur Pause lag die ISV mit 1:3 zurück. Den Anschlusstreffer erzielte Jana kurz vor der Pause mit einem Freistoß.

In der 2. Halbzeit verkürzte Jule direkt auf 2:3. Nach einem Eckball vergrößerte Saerbeck seinen Vorsprung auf 4:2. Die ISV Mädels spielten aber weiter nach vorne und wurden mit dem zweiten Treffer von Jule belohnt. Drei Minuten vor Schluss konnte Sophie mit  einem schönen Abstaubertor den 4:4 Endstand herstellen.

„Glückwunsch Mädels, Tolle Moral“

 C1 Maedels26112016

Zum erfolgreichen Team gehören,

Hannah, Vivien, Maren, Jana, Jolien, Lena, Laura D., Laura B, Nicole, Jule, Ella, Maria, Luisa, Sophie, Pia, Mia

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

IMG_8621_300x200
IMG_7420_300x200
IMG_1134 300x200
FB_Jugend_300x200_052
IMG_0743_300x200
Saisoneroeffnung 300x200
IMG_8649 300 x 200
FB_Jugend_300x200_044
FB_Jugend_300x200_046
IMG_9775_300x200
IMG_6029_300x200
FB_Jugend_300x200_041
IMG_5812_300x200
FB_Jugend_300x200_043
IMG_88691_300x200
DSCN1270 300x200
IMG_5878_300x200
IMG_1078 300x200
160221_B1_300x200
IMG_3788_300x200
160220_C1_300x200
IMG_7175_300x200
IMG_86351_300x200
IMG_4972 300 x 200
IMG_5884_300x200
IMG_0746_300x200
IMG_1057 300x200
IMG_0252_300x200
FB_Jugend_300x200_051
160220_C2_300x200
Frauen_Mdels_300 x 200
IMG_6011_300x200
141003 ISV Maedels 300 x 200
IMG_97741_300x200
FB_Jugend_300x200_042
FB_Jugend_300x200_045
IMG_8221_300x200
IMG_8235_300x200
IMG_0749_300x200
IMG_1071 300x200
IMG_5877_300x200
DSCN2388
IMG_1113 300x200
IMG_0264_300x200
IMG_5991_300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   

Anmeldung  

   
feed-image
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.