Die weibliche A-Jugend gewinnt nach einer nur wenig überzeugenden Leistung mit 33:29 in Recke. In der ersten Hälfte war der Großteil der Mannschaft gedanklich offenbar schon bei der Begegnung der Damen in Gronau, wo sechs Spielerinnen direkt im Anschluss aktiv waren. Anders lässt sich eine so destruktive Spielweise kaum erklären. Das Abwehrverhalten war, vorsichtig gesagt, nicht existent. 17 geworfene Tore unsererseits in den ersten dreißig Minuten waren absolut in Ordnung. Wir gingen die Nahtstellen an und ließen den Ball ganz ordentlich laufen.

Aufgrund beruflicher Anforderungen kann Sabrina Stein unser Trainerteam zukünftig leider nicht mehr unterstützen. Sabrina hat in den letzten Jahren insbesondere bei den E- und D-Jugendmannschaften das Training geleitet. Danke Sabbi!

Dies sagten auch Gerrit und Norbert vom Jugendausschuss, die der erfolgreichen Torjägerin unserer 3. Damenmannschaft noch ein kleines Präsent überreichten.

20131208-verabschiedung-sabrina stein

Die Nacht der Hexen, Dracula und Co – sie war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Bereits zum vierten Mal organisierte die ISV Jugend-Handballabteilung die heiß begehrte Halloweenparty in der Halle Ost.

Den Hässlichkeiten, die sich nach und nach im Gruselkabinett die Ehre gaben, stand das selbstgemachte Buffet mit mancherlei Scheußlichkeit in nichts nach.

Mit 10:0 Punkten lagen die weiblichen A-Jugendmannschaften von Neuenkirchen und der ISV punktgleich an der Spitze der Gruppe I der Kreisliga. Die SuS Neunkirchen besaß, aufgrund des deutlich besseren Torverhältnisses, den Platz an der Sonne zu recht.

Zum Abschluss der Hinrunde kam es demnach zum Spitzenspiel der beiden Teams in der Sporthalle am Westfalenring in Neuenkirchen. Trotz einiger Schniefnasen und der frühen Anwurfzeit (18:00 Uhr an einem Dienstagabend) konnten wir eine schlagkräftige Truppe aufbieten.

train the trainer - unter diesem Motto ist die Handballschule Feldmann am Mittwoch, 19.06.2013 wieder in der Halle Ost.

Diese, für euch kostenlose, Veranstaltung richtet sich an alle Trainer der Handballabteilung! Interessierte, die vielleicht mal Trainer werden wollen sind natürlich auch herzlich eingeladen.

Wir eröffnen auch vereinsfremden Trainern wieder die Teilnahme. Diese werden gebeten 10 € auf das Konto der ISV Handballjugend (140640, BLZ 40351060) zu überweisen.

Die Schulung beginnt um 18 Uhr und wird ca. 3,5 Stunden dauern.

Themen werden sein (Änderungen vorbehalten):
- Wurftraining
- Individuelle Spielfähigkeit & Zusammenspiel in der Kleingruppe

   
männl. A1-Jugend
männl. B1-Jugend
männl. B2-Jugend
männl. C1-Jugend
männl. C2-Jugend
männl. D1-Jugend
männl. E1-Jugend
männl. E2-Jugend
Minis
weibl. A1-Jugend
weibl. B1-Jugend
weibl. B2-Jugend
weibl. C1-Jugend
weibl. C2-Jugend
weibl. C3-Jugend
weibl. D1-Jugend
weibl. D2-Jugend
weibl. E1-Jugend
männl. A1-Jugend
   
ISV Handball auf facebook
ISV Handball auf Instagram
ISV HAndball auf YouTube
ISV Handballdamen auf facebook
ISV Sparkassen-Festival auf facebook
wir auf facebook
   
   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.