Bei den Nachwuchsfußballernauf überkreislicher Ebene setzten sich nur die A-Junioren der Ibbenbürener SV zum Saisonauftakt erfolgreich in Szene. Sie feierten mit dem 1:0-Heimsieg gegen Westfalia Gemen einen gelungenen Saison-Einstand.

Unglaublich!!!
A2 wieder mit 10 Mann ein Sieg!! 
4:3 gegen den 3.!!! Westk. A1 ⚽
 
Eine 3/4-Stunde vor Anpfiff hatten wir 2Absagen von 12 und waren wir gerade 7. Zwei Langschläfer durfte Nico's Vater noch unterwegs abholen. Den 10. haben wir dann mit etwas Verspätung am Bahnhof eingesammelt. Nr. 11, …, haben wir nur pro forma und zur Irritation im Bericht angegeben.
 
Dann konnten wir auf dem Feld mit Karol's 4-3-2-Taktik eine knappe halbe Stunde die 0 halten, bevor die Kappelner doch ihr erstes Tor machen konnten.
Fast postwendend haben wir mit einem durchaus haltbaren Fernschuß a la G.B. von Dardan das 1:1 erzielt. So ging es auch in die Pause.
In der zweiten Halbzeit gab es besonders für unseren B2-Torwart Nico viele Gelegenheiten sich auszuzeichnen. Und ebenso unsere Defensive mit Aziz, Cebo, Jir und Tristan hat hinten mitentscheidend zum Sieg beigetragen.
Unsere 3 Sechser Dardan von der B1, Capitano Karol und 2. Käpt'n Özcan haben mit ihrem starken Laufpensum der Defensive geholfen, hinten Löcher gestopft und mit Pässen in die Tiefe und klasse Flugbällen unsere Konter und Tore vorbereitet.
Mouhamed von der A1 und Okash sind trotz Unterzahl vorne angelaufen und haben zusätzlich viel nach hinten gearbeitet. Auch das war heute wichtig!
Nach dem 2:1 durch einen schönen Kopfball von Mouhamed nach Ecke von Karol sind wir nach jedem Ausgleich wieder zurück gekommen und haben die letzten 10 min die 4:3 Führung nicht mehr abgegeben! Die 2 weiteren Buden hat unser Capitano himself für uns alle eingenetzt.
 
Großer RESPEKT! 
 

 

VfL Billerbeck - Ibbenbürener SV 1:3

Die ISV-A-Junioren (3:1 gegen VfL Billerbeck) und konnten sich mit einem Sieg gehörig Luft im Abstiegskampf verschaffen .

Daniel Spinneker wird die Nachfolge von Steffen Büchter antreten und ab der kommenden Saison die A1 übernehmen. Assistieren wird ihm dabei, wie auch bisher in Hopsten, Sebastian Kotz.

(von li. : Jugendleiter Volker Kleine-Schimmöller, Daniel Spinneker, Sebastian Kotz, Koordinator Jugendsport Lennart Brinkkötter)

Viktoria Clarholz – Ibbenbürener SV 5:1

Die Gäste hätten in einer guten Anfangsphase durchaus in Führung gehen können. In der 10. Minute nutzten die Clarholzer einen Ibbenbürener Abspielfehler zum Führungstreffer. Auf der Gegenseite traf Jost Feldhaus fünf Minuten später nur den Außenpfosten. Die Ibbenbürener blieben ihrer Auswärtsschwäche treu und gerieten noch vor der Pause mit 0:3 in Rückstand (35., 43.). Eine Minute nach dem Anschlusstreffer durch Mischa Bischoff per Freistoß (64.) traf Krüer nach einer Ecke nur die Querlatte. Mit dem 4:1 in der 66. Minute war die Partie entschieden. Den 5:1-Endstand markierten die Gastgeber in der 79. Minute mit einem herrlichen Treffer in den Winkel.

 

(Quelle IVZ-aktuell.de 12.03.2018)

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

IMG_4972 300 x 200
IMG_7175_300x200
IMG_6029_300x200
Frauen_Mdels_300 x 200
FB_Jugend_300x200_045
IMG_0264_300x200
IMG_8221_300x200
Saisoneroeffnung 300x200
FB_Jugend_300x200_052
IMG_1078 300x200
160221_B1_300x200
IMG_5884_300x200
IMG_1134 300x200
FB_Jugend_300x200_046
IMG_6011_300x200
DSCN1270 300x200
IMG_5991_300x200
IMG_88691_300x200
FB_Jugend_300x200_051
IMG_3788_300x200
160220_C2_300x200
IMG_5877_300x200
IMG_8649 300 x 200
IMG_5812_300x200
160220_C1_300x200
IMG_0749_300x200
IMG_0743_300x200
IMG_1113 300x200
FB_Jugend_300x200_043
141003 ISV Maedels 300 x 200
IMG_5878_300x200
IMG_8621_300x200
FB_Jugend_300x200_044
IMG_1057 300x200
IMG_8235_300x200
IMG_0746_300x200
IMG_7420_300x200
FB_Jugend_300x200_041
FB_Jugend_300x200_042
DSCN2388
IMG_0252_300x200
IMG_97741_300x200
IMG_86351_300x200
IMG_9775_300x200
IMG_1071 300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   

Anmeldung  

   
feed-image
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.