Am vergangenen Wochenende kam die 2. Mannschaft von Vorwärts Wettringen zum Nachholspiel nach Ibbenbüren. 

Nach den ersten Minuten hatte man das Gefühl, dass das ein ausgeglichenes und umkämpftes Spiel werden könnte, denn bis zum 6:4 blieb Wettringen in Schlagdistanz. 

Doch dann spielten sich die Mädels in einen Rausch und führten nach einigen gelungen Aktionen in Angriff und Abwehr 11:4. Bis zur Halbzeit gab es noch ein paar Fehlwürfe, sodass man "nur" mit 14:8 in die Pause ging. 

Wettringen machte in den ersten 10 Minuten nur drei Tore, die JSG-Mädels aber 7, sodass die erste 10 Tore-Führung entstand. 

Diese Differenz konnte bis zum Schluss gehalten werden. 

 

Besonders hervorzuheben sind die beiden gut aufgelegten Torhüterinnen Lina und Nike sowie Lea, die mit vielen verwandelten 7m begeisterte. 

Fast alle der Feldspielerinnen trugen sich in die Torschützen-Liste ein. 

Vielleicht schaffen es beim nächsten Auswärtsspiel gegen Vorwärts Gronau ja alle... 

   
08-12-2019-MJD1_gegen_Bever-Ems
männl. A1-Jugend
Mannschaft_2019-20_C1
mB1_1920
männl. B1-Jugend
mB1_TW
männl. B2-Jugend
männl. C1-Jugend
mC1_Sieg
männl. C2-Jugend
mD1_1920
männl. D1-Jugend
männl. D2-Jugend
männl. D3-Jugend
männl. E1-Jugend
männl. E2-Jugend
Minis
weibl. A1-Jugend
weibl. B1-Jugend
weibl. B2-Jugend
weibl. C1-Jugend
weibl. C2-Jugend
weibl. C3-Jugend
weibl. D1-Jugend
weibl. D2-Jugend
weibl. E1-Jugend

 


   
ISV Handball auf facebook
ISV Handball auf Instagram
ISV HAndball auf YouTube
ISV Handballdamen auf facebook
ISV Sparkassen-Festival auf facebook
wir auf facebook
   
   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.