Die Handballer der JSG MC1 siegten nach holprigen Start mit 25:13 gegen TuS Brockhagen.

Das Ergebnis täuscht allerdings über den Spielverlauf hinweg. Lange tat sich sie JSG MC1 schwer. In der Abwehr agierte man teilweise unglücklich. Auch klare Torchancen könnten nicht verwertet werden. So stand es kurz vor der Pause 9:9. Die Trainer nahmen eine Auszeit und fanden die richtigen Worte. Es gelang daraufhin der JSG noch mit einem 2 Tore Vorsprung in die Pause zu gehen.

 

Nach der Pausenansprache kam die JSG MC1 wie verwandelt wieder. In der Abwehr stellte man sich besser auf die Gäste ein und konnte gestützt auf die starke Abwehrleistung jetzt auch ihr Angriffsspiel souverän aufziehen. Gemessen an der zweiten Halbzeit zeigte die JSG MC1 wieder eine super Mannschaftsleistung und siegte verdient 25:13.


Winter (7), C. Guhe (6), Borgmann (5),  Sloot (3), Niehoff (2), Deutz (1), Saatkamp (1), Brockmeyer (Tor),S. Guhe, Breulmann,

   
männl. A1-Jugend
männl. B1-Jugend
männl. B2-Jugend
männl. C1-Jugend
mC1_Sieg
männl. C2-Jugend
männl. D1-Jugend
männl. D2-Jugend
männl. D3-Jugend
männl. E1-Jugend
männl. E2-Jugend
Minis
weibl. A1-Jugend
weibl. B1-Jugend
weibl. B2-Jugend
weibl. C1-Jugend
weibl. C2-Jugend
weibl. C3-Jugend
weibl. D1-Jugend
weibl. D2-Jugend
weibl. E1-Jugend
männl. A1-Jugend

 


   
ISV Handball auf facebook
ISV Handball auf Instagram
ISV HAndball auf YouTube
ISV Handballdamen auf facebook
ISV Sparkassen-Festival auf facebook
wir auf facebook
   
   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.