Hey Rugby- Fans

Wir starten wieder mit dem Training nach der Winterpause. Wer Lust und Laune hat kann wieder Mittwochs um 18:15 Uhr zum Training kommen.

Eure Ibbenbüren Rugby Pirates

Benjamin Jones ist neuer Gruppenleiter Rugby.
 
Ian Creese hat sein Amt als Gruppenleiter Rugby aus beruflichen Gründen niedergelegt. Wir danken ihm für die bisher geleistete hervorragende Arbeit und wünschen ihm auch für seine berufliche Zukunft alles erdenklich Gute.

Die ISV Rugby Pirates kehren mit mit 63:0 Sieg vom Auswärtsspiel in Lemgo zurück.

Am Wochenende haben die Rugby Pirates Ibbenbüren bei den Lippe Lions in Lemgo gesiegt. Dabei gelangen den Piraten stolze elf Tries und vier Conversions. Spielertrainer Ian Creese hatte seine Truppe zuvor gut motiviert und eingestellt.

Die Rugby Pirates Ibbenbüren machen in der Regionalliga weiter Boden gut. Am Wochenende gab es bei den Lippe Lions in Lemgo einen 63:0-Erfolg. Dabei gelangen den Piraten stolze elf Tries und vier Conversions.

Spielertrainer Ian Creese hatte seine Truppe gut motiviert und eingestellt, und so dauerte es gar nicht lange, bis den Gästen durch Williams der erste Try gelang, den Nick Sterry aber nicht um eine Conversion zu erhöhen vermochte – 5:0.

Wenig glücklich über die Strafen, aber am Ende zufrieden mit ihrem Spiel: In der Rugby-Regionalliga NRW Westfalen haben die Ibbenbürener Pirates ihren Gegner Bielefeld 40:0 besiegt.

Einen wichtigen Sieg feierten Rugby Pirates Ibbenbüren am Wochenende in der Regionalliga NRW Westfalen. Die Mannschaft von Spielertrainer Ian Creese sammelte damit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Auf dem tiefen Boden am Rondell im Ibbenbürener Sportzentrum Ost machten die Gastgeber gleich von Beginn an klar, dass sie gewillt waren, die Punkte in der Heimat zu halten. Das ist umso erwähnenswerter, da die Gastgeber verletzungs- oder krankheitsbedingt auf Dirk Winkler, David Creese, Stephan Korf und Simon Finke gleich vier Spieler ersetzen mussten. Trotz des Einsatzes von Spielern aus dem 1. Queens Dragon Guards-Regimentes der britischen Armee spielten die Gastgeber von Beginn an mit einem Spieler weniger.

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

   

 

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.