Der Aufstieg ist geschafft - aber es war ein mehr als hartes Stück Arbeit, was die ISV-A1 am Mittwochabend beim TuS Friedrichsdorf leisten musste. Der Gastgeber verlangte dem ISV-Team alles ab und zeigte sich über die kompletten 90 Minuten ebenbürtig. Das 2:2 war am Ende ein gerechtes Ergebnis - half aber nur der ISV, die damit den letzen Schritt erfolgreich hinter sich brachte und in der kommenden Saison nach drei Jahren Abstinenz wieder in der Bezirksliga antreten darf.

Durch ein 2:2 in Friedrichsdorf sichert sich unsere A1 den Aufstieg in die Bezirksliga!

Die Tore für die ISV erzielten Arton (Toni) Balja und Fabian Harte.

In der Relegationsrunde zur Fußball-A-Junioren-Bezirksliga kann die Ibbenbürener SV den Aufstieg schon mit einem Teilerfolg im letzten Saisonspiel morgen Abend beim TuS Friedrichsdorf perfekt machen.

A-JUNIOREN

TuS Friedsrichsdorf - Ibbenbürener SV

Der ISV-Nachwuchs will die Erfolgsserie in dieser Saison am Mittwochabend (Anstoß 19 Uhr) im letzten Pflichtspiel mit dem Bezirksliga-Aufstieg krönen. In dieser Saison konnte nur der Bundesligist Borussia Dortmund die ISV im Westfalenpokal in die Knie zwingen.

Der letzte entscheidende Schritt soll morgen gemacht werden: Mit einem Punktgewinn in Friedrichsdorf kann unsere A1 den Aufstieg in die Bezirksliga endgültig perfekt machen. Und die Jungs und das Trainerteam sind heiß auf das letzte Saisonspiel, um eine überragende Saison zu krönen. Auch nach dem starken 5:0 am Sonntag gegen den SV Neubeckum ließ Coach Philipp Hölscher die Zügel nicht schleifen und versammelte seine Jungs sowohl am Montag als auch am heutigen Dienstag noch einmal zum Training.

In der Relegationsrunde zur Fußball-A-Junioren-Bezirksliga kann die Ibbenbürener SV den Aufstieg nach einem souveränen 5:0-Heimsieg am Sonntag gegen den SV Neubeckum am Mittwochabend im letzten Spiel schon mit einem Teilerfolg beim TuS Friedrichsdorf perfekt machen.

A-JUNIOREN

Ibbenbürener SV -

SV Neubeckum 5:0

Auf Rückpass von Steffen Mirsberger sorgte Kanat Nadryan schon in der 3. Minute für die 1:0-Führung. In der 9. Minute beförderte ein Neubeckumer Abwehrspieler eine Hereingabe von Steffen Mirsberger ins eigene Gehäuse.

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

 

Fußballschule 2017

   

FB_Jugend_300x200_043
IMG_7175_300x200
IMG_5878_300x200
Frauen_Mdels_300 x 200
IMG_97741_300x200
IMG_1134 300x200
IMG_0749_300x200
IMG_6029_300x200
IMG_3788_300x200
FB_Jugend_300x200_042
DSCN2388
IMG_5884_300x200
FB_Jugend_300x200_044
IMG_86351_300x200
IMG_6011_300x200
FB_Jugend_300x200_041
IMG_88691_300x200
DSCN1270 300x200
IMG_0746_300x200
IMG_0252_300x200
IMG_9775_300x200
IMG_5991_300x200
IMG_7420_300x200
141003 ISV Maedels 300 x 200
IMG_5812_300x200
IMG_1071 300x200
160220_C1_300x200
FB_Jugend_300x200_051
IMG_0743_300x200
Saisoneroeffnung 300x200
FB_Jugend_300x200_045
IMG_8235_300x200
IMG_1113 300x200
IMG_5877_300x200
FB_Jugend_300x200_046
IMG_4972 300 x 200
IMG_0264_300x200
160221_B1_300x200
IMG_8649 300 x 200
IMG_1057 300x200
160220_C2_300x200
IMG_1078 300x200
IMG_8221_300x200
FB_Jugend_300x200_052
IMG_8621_300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   
feed-image
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.