Mit einem spektakulären 4:3-Erfolg nach 1:3-Rückstand bei Westfalia Kinderhaus konnten die ISV-A-Junioren die Tabellenführng in der A-Junioren-Bezirksliga verteidigen und mischen weiter mit der Warendorfer SU und dem TuS Hiltrup im Kampf um den Landesliga-Aufstieg mit. Dabei war der heutige Auftritt allerdings nichts für schwache Nerven, und der ISV-Sieg konnte erst kurz vor Schluss unter Dach und Fach gebracht werden.

Die A-Junioren der ISV bleiben Tabellenführer in der A-Junioren-Bezirksliga Staffel 1. Eine Woche nach der schwachen Leistung in Greven zeigte die Hölscher-Truppe eine gute Reaktion und besiegte den Tabellenfünften SG Coesfeld nach einer überzeugenden Vorstellung mit 3:1. Da auch die Konkurrenten aus Warendorf und Hiltrup deutliche Siege einfuhren, bleibt es in der Spitzengruppe extrem eng: Die ISV rangiert mit einem Punkt Vorsprung vor dem TuS Hiltrup und einem weiteren Punkt vor der Warendorfer SU auf Platz 1.

Mit einem verdienten 2:0-Auswärtserfolg bei Westfalia Gemen verteidigten die ISV-A-Junioren am Sonntagmorgen die Tabellenführung in der Bezirksliga. Bei äußerst widrigen Bedingungen - der Ascheplatz stand nahezu komplett unter Wasser und war mit Pfützen übersät - brauchten die Hölscher-Jungs nur wenige Minuten, um sich mit den Platzbedingungen zurecht zu finden. Anschließend dominierte das ISV-Team das Spiel und kam folgerichtig zu den beiden Sieg bringenden Treffern.

Die ISV-A-Junioren konnten am Sonntagmorgen die Tabellenführung in der A-Junioren-Bezirksliga behaupten. Das war aber auch das einzig Positive an den 90 Minuten in Greven: Gegen den abstiegsbedrohten Gastgeber reichte es nach einer enttäuschenden Leistung nur zu einem glücklichen 2:2-Unentschieden. Da aber auch der ärgste Verfolger aus Warendorf nur 2:2 spielte, bleiben die Hölscher-Jungs mit einem Punkt Vorsprung an der Tabellenspitze.

Die ISV nutzte die Gunst der Stunde mit einem verdienten 3:1-Sieg im Spitzenspiel gegen GW Nottuln und übernahm erstmals in dieser Saison die Tabellenführung. Einen erfolgreichen Rückrunden-Auftakt erwischten auch die ISV-B-Junioren mit einem 2:0-Sieg beim Tabellenletzten SG Coesfeld. Die ISV-D-Junioren kassierten gegen RW Ahlen eine unglückliche 2:3-Niederlage. Das C-Junioren-Spiel zwischen der DJK Arminia Ibbenbüren und Greven 09 musste am Samstag aufgrund der schlechten Platzverhältnisse abgesagt werden.

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

 

Fußballschule 2017

   

FB_Jugend_300x200_043
IMG_7175_300x200
IMG_5878_300x200
Frauen_Mdels_300 x 200
IMG_97741_300x200
IMG_1134 300x200
IMG_0749_300x200
IMG_6029_300x200
IMG_3788_300x200
FB_Jugend_300x200_042
DSCN2388
IMG_5884_300x200
FB_Jugend_300x200_044
IMG_86351_300x200
IMG_6011_300x200
FB_Jugend_300x200_041
IMG_88691_300x200
DSCN1270 300x200
IMG_0746_300x200
IMG_0252_300x200
IMG_9775_300x200
IMG_5991_300x200
IMG_7420_300x200
141003 ISV Maedels 300 x 200
IMG_5812_300x200
IMG_1071 300x200
160220_C1_300x200
FB_Jugend_300x200_051
IMG_0743_300x200
Saisoneroeffnung 300x200
FB_Jugend_300x200_045
IMG_8235_300x200
IMG_1113 300x200
IMG_5877_300x200
FB_Jugend_300x200_046
IMG_4972 300 x 200
IMG_0264_300x200
160221_B1_300x200
IMG_8649 300 x 200
IMG_1057 300x200
160220_C2_300x200
IMG_1078 300x200
IMG_8221_300x200
FB_Jugend_300x200_052
IMG_8621_300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   
feed-image
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.