Aktuell sind 122 Gäste und keine Mitglieder online

   
   

 

 

Beim ISV-Masters gibt es zwei Hauptturniere. Den "Veltins-Cup" der Senioren und den "Schwäbisch Hall Cup" der A-Junioren. Beide Wettbewerbe gliedern sich in Vorrunde und Hauptrunde. Begleitet werden diese Veranstaltungen durch drei weitere Seniorenturniere unterklassiger Mannschaften, einen Wettbewerb der Altliga und wechselnde Jugendturniere.

Im Jahre 2016 wurde der "Veltins-Cup" bereits zum 36. Mal und der "Schwäbisch Hall Cup" zum 35. Mal ausgespielt. Damit avanciert das Großereignis zu einem der traditionsreichsten Turniere der Region.

Jedes Jahr wieder schafft es eine sehr große Anzahl von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Ibbenbürener Spielvereinigung zusammen mit vielen freiwilligen Helfern ein großartiges Event auf die Beine zu stellen. Es mag Turniere geben, auf denen höherklassige Mannschaften zu bestaunen sind, aber es gibt keines, das an die einzigartige Atmosphäre des MASTERS heranreicht.

SC Hörstel - wE1  0:16

Kein Durchkommen für Hörstel

Am frühen Sonntagmorgen fuhr unsere weibliche E1 motiviert und aufgeregt nach Hörstel. Das Wetter war super und alle Spielerinnen hatten Lust auf Handball. Dieses zeigte sich dadurch, dass wir gleich nach 8 Sekunden den ersten Treffer erzielen konnten. Im weiteren Spielverlauf gab es noch 15 weitere Treffer für unsere ISV-Mädels. Dieses Spiel ermöglichte, dass wir die Spielerinnen auch auf verschiedenen Positionen testen und spielen lassen konnten.

Im Angriff haben wir einige Tore aus dem Tempospiel machen können. Doch bei einer stehenden Abwehr haben wir uns eher schwer getan mit Druck aufs Tor zu werfen. Dieses wird unser Schwerpunkt für die nächsten Trainingseinheiten sein.

In den letzten Wochen haben wir ganz intensiv Abwehrtraining gemacht. Das haben die Mädels super umgesetzt, so dass es Hörstel nicht gelang, ein einziges Tor zu werfen.

Jugendleiter Fußball

 

Volker  

Volker Kleine-Schimmöller
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 745948
Mobil: 0160 / 8578367
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

stellv. Jugendleiter

 

Till Wienke  

Till Wienke
49479 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 501730
Mobil: 0177 / 8290830
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Jugendfinanzen
  

Erwin Eiter
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 3666
Mobil: 0170 / 7356662
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Jugendsport

 

Lennart  

Lennart Brinkkötter
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 12178
Mobil: 0176 / 22988186
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Jugendveranstaltungen
Alexander  

Alexander Schweer
49492 Westerkappeln

 


Mobil: 0176 / 10329367
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Öffentlichkeit / Homepage

 

Burkhard  

Burkhard Sommer
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 899543
Mobil: 0157 / 74164059
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Spielbetrieb

  

Benedikt Koose
49477 Ibbenbüren

 


Mobil: 0175 / 5007257
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Jugendturniere

 


  

Bastian Stanek
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 1705373
Mobil: 0176 / 82126937
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinator Passwesen

 

Daniel  

Daniel Agnischock
49477 Ibbenbüren

 


Mobil: 0151 / 25253740
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beisitzer (außerh. Satzung)

 

Thomas  

Thomas Wellmeyer
49477 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 505944
Mobil: 0151 / 75010572
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beisitzer (außerh. Satzung)

 



Sascha  

Sascha Krekeler
49479 Ibbenbüren

 

Fon: 05451 / 549359
Mobil: 0152 / 56330966
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterstützung sportlicher Bereich

 


Florian Lürwer

Stefan Gütt

Marcel Grabow


Koordinator A1 / B1

Koordinator C1 / D1

Koordinator E-Junioren

 

 

Unterstützung Veranstaltungsbereich

 

Przemek Roguski

Stefan Rügge

Peter Lehrter

Niklas Schoppe
  

Unterstützung Turniere/Veranstaltungen

Unterstützung Turniere/Veranstaltungen

Unterstützung Turniere/Veranstaltungen

Unterstützung Turniere/Veranstaltungen

 

 

 

 

 

B1-Juniorinnen Saison 2017/18

 

 

Spielklasse Kreisliga  Spielplan/Tabelle  
       
Trainingszeiten Dienstag 18:30 - 20:00 Uhr Nostheide
Trainingszeiten Freitag 18:00 - 19:30 Uhr Kunstrasen 2
       
Trainer Lukas Attermeier 0173-7430289 // 05451-745586 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Co-Trainer Alexander Verspohl 0151-14792353 // 05451-5435555 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Betreuer Sven Fluchtmann 0170-2911739 // 05451-546989 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
       
Kader Spieler    
  Maren Adick    
  Antonia Fortemeyer    
  Pia Günster    
  Amelie Lehrter    
  Isabell Tschöpe    
  Johanna Kolderhoff    
  Jana Wenzel    
  Laura Barros Bröcher    
  Laura Dindic    
  Lena Minnerup    
  Luisa Hoffmann    
  Mia Templer    
  Nicole Stolzenberg    
  Jule Ludwig    
  Pia Bartsch    
  Sophie Bartsch    
  Vivien Brandhofer    
       
       
       
       

Bei herrlichem Wetter feierten die jüngsten ISV-Kicker am Freitagnachmittag am ISV-Vereinsheim ihren Saisonabschluss. Nach einer einstündigen Trainingseinheit gab es einen gemütlichen Ausklang eines tollen Jahres mit Eltern und Geschwistern.

Bei Grillwurst und leckerem kalten Buffet konnte der Nachmittag für alle gemütlich ausklingen. Am Ende erhielten die Trainer der Teams noch eine kleine Anerkennung vom Jugendvorstand und auch die Eltern bedankten sich für die nicht selbstverständliche ehrenamtliche Arbeit bei den Trainern und Betreuern ihrer Kinder. Die Kinder der ältern Minis (G1) durften sich zudem noch über einen schönen Erinnerungspokal freuen.

20160701 Abschluss Minis

Ein sehr attraktives Los haben die ISV-A-Junioren im Westfalenpokal gezogen. Am kommenden Sonntag, 21.02., gibt die U19 des ehemaligen Zweitligisten RW Ahlen ihre Visitenkarte auf dem Kunstrasenplatz im Sportzentrum Ost ab (Antoß 10.30 Uhr). Das Team belegt aktuell Platz 9 in der Westfalenliga und trifft dort im Punktspielbetrieb auf so renommierte Teams wie Arminia Bielefeld und den SC Paderborn. Eine Woche vor dem Rückrundenstart in der A-Junioren-Bezirksliga geht das ISV-Team als krasser Außenseiter in diese Begegnung, will sich aber natürlich so teuer wie möglich verkaufen.

Unterstützt also alle möglichst unsere A1 am Sonntagmorgen. Das Team hat eure Unterstützung nach dem Kreispokalsieg im Herbst und der damit verbundenen Qualifikation für den Westfalenpokal verdient!

C2-Mädchen Team 2015/16

 

 

 

 

 

 

WIR brauchen Dich !!!!

Also Mädels, wenn IHR Lust auf Fußball habt? Egal ob Neueinsteigerin oder mit Spielpraxis, dann kommt einfach vorbei!!!!

 

Trainingszeiten:

Dienstags und Donnerstags 17:30 Uhr - 19 Uhr

 

 


  

 LUST AUF ISV 300x200

 

 Wir suchen talentierte Fußballerinnen !!!

 

(2000,2001,2002,2003........)

 

FB Frauen Juniorinnen 

 

 


Ihr Seid herzlich Willkommen bei der ISV !!! 

Mit einem überraschenden 2:0-Sieg beim Titelaspiranten SC Münster 08 eröffnete die D1 am Freitagabend den 18. Spieltag der D-Junioren-Bezirksliga, der höchsten Spielklasse in dieser Altersstufe. Gegen das Top-Team aus der Domstadt, das bei einem Sieg die Tabellenführung übernommen hätte, zeigte der ISV-Nachwuchs eine Klasse-Leistung und siegte durch die Tore von Leon Damer (28. Minute) und Diego Cruz Abreu in der Nachspielzeit (60.+4). Damit hat die Mannschaft den Klassenerhalt 4 Spieltage vor Saisonende schon fast perfekt gemacht. Der Abstand auf den Vorletzten konnte bei nunmehr 20 Punkten auf 12 Punkte ausgebaut werden.

Die Revanche ist geglückt: Nach der schlechtesten Saisonleistung und einer 2:8-Klatsche im Hinspiel konnten die ISV-D-Junioren gegen den SUS Neuenkirchen den Spieß am heutigen Samstag umdrehen und durch einen nicht unverdienten 1:0-Erfolg drei ganz wichtige Punkte einfahren. Damit liegt das Team in der D-Junioren-Bezirksliga aktuell mit einem komfortablen Vorsprung von 9 Punkten vor dem ersten Abstiegsrang, den aktuell das Team aus Stadtlohn belegt.

IBBENBÜREN. Schon am kommenden Sonntag empfangen die ISV-B-Junioren in der zweiten Runde den Landesligisten SV Rödinghausen. In einem Nachholspiel treffen die C-Junioren der DJK Arminia Ibbenbüren am kommenden Samstag in Schierloh auf den FSV Werdohl.

Die Aufgaben und Rechte des Ältestenrates sind in §16 unserer Satzung beschrieben.

 

Vorsitzender

Ekkehart Kosiek   Ekkehart Kosiek
49477 Ibbenbüren, Ringstraße 42

Fon: 05451 / 12597
Mitglied

Wolfgang Bauschulte   Wolfgang Bauschulte
49477 Ibbenbüren, Quellengrund 10

Fon: 05451 / 6337
Mitglied

Horst Böing   Horst Böing
49477 Ibbenbüren, Feuerbachstraße 27

Fon: 05451 / 1067
Mitglied

Dieter Brockschmidt   Dieter Brockschmidt
49477 Ibbenbüren, Wibbelstraße 22

Fon: 05451 / 13241
Mitglied

Hans Hachmann   Hans Hachmann
449479 Ibbenbüren, Kriemhildstraße 3

Fon: 05451 / 8079

F4 Team 2015/16

 

 

Die aktuellen Trainingszeiten (Stand 25.8.2014):

 

Montag:     16.00 - 17.30

Mittwoch:   16.00 - 17.30

In Uffeln mussten die Gäste aus Ibbenbüren gleich auf zwölf Akteure verzichten, dennoch waren sie drückend überlegen. „Wir haben Uffeln laufen lassen und das Spiel immer wieder in die Breite gezogen", war ISV-Trainer Florian Lürwer zufrieden. Allerdings taten sich die Gäste gegen sehr clever verteidigende Uffelner im ersten Abschnitt schwer, sich klare Möglichkeiten zu erspielen, einzig ein Lattenkracher von Daniel Lürwer sorgte für Gefahr (22.). Auf der Gegenseite nutzte der Außenseiter seine erste und einzige Gelegenheit zur überraschenden Führung, Dennis Menger traf in der 30. Minute zum 1:0.

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.