Jetzt müssen wir nur noch 2 Tage warten, bis die beiden wichtigsten Turniere der ISV-Masters im Wohnzimmer der Ibbenbürener Spielvereinigung, der Kreissporthalle, beginnen.

Am Samstag werden bei den Vorrundenturnieren jeweils 6 Teilnehmer für die Endrundenspiele am Sonntag ermittelt.

Laut Timo Rother, Chef-Trainer der A1 der Ibbenbürener Spielvereinigung, ist der Turnierausgang, gerade auch bei den kurzen Spielzeiten, sehr schwer voraus zu sagen. "Natürlich spielt man sein eigenes Turnier um es zu gewinnen. Allerdings entscheiden in der Halle oft Kleinigkeiten", so Rother.

Wir können uns mit Sicherheit auf Juniorenfußball der Spitzenklasse freuen. Nicht nur durch die teilnehmenden Westfalen- und Niedersachsenligisten, auch die Junioren aus unserem Fußballkreis haben schon in diesem Jahr gezeigt, dass sie gerade in der Halle zu Höchstleistungen fähig sind.

Wir wünschen Timo Rother und seinem Team "VIEL ERFOLG" !!!!

 

Spielplan der A-Junioren

A1-Junioren - Kreissporthalle 1 + 2  Sa. 13:30 - 18:00 Uhr, So. 11:00 - 15:30 Uhr

Heute um 18:00 Uhr starten unsere 2. und 3. Seniorenmannschaft mit ihren Turnieren in der Kreissporthalle. Der Sieger des Turniers der 2. Senioren, ggfs. auch der Zweitplazierte, wenn der Sieger ISV 2 heißt, qualifiziert sich für die Vorrunde des Hauptturniers am 02. Januar. In beiden Wettbewerben gehen jeweils 8 Mannschaften in 2 Gruppen an den Start.

Stefan Gütt, Trainer der 2. Seniorenmannschaft der ISV, ist sehr zuversichtlich, dass seine Mannschaft die Vorrunde des Hauptturniers am 02. Januar erfolgreich übersteht, auch wenn ihm einige Stammspieler, wie Pascal Peters, fehlen.

Zu den Favoriten des Turniers hat Gütt eine klare Meinung: "Die Favoriten sind die überkreislich spielenden Mannschaften, sowie ISV 1 und Arminia 1."

 

Spielpläne für Mittwoch, 30.12.2015:

2. Senioren - Kreissporthalle 1         18:00 - 21:30 Uhr

3. Senioren - Kreissporthalle 2         18:00 - 21:30 Uhr

 

 

Mittwoch, 30.12.2015:

2. Senioren - Kreissporthalle 1         18:00 - 21:30 Uhr

3. Senioren - Kreissporthalle 2         18:00 - 21:30 Uhr

Samstag vormittag, 02.01.2016:

B1-Junioren - Kreissporthalle 1        09:00 - 13:30 Uhr

F2-Junioren - Kreissporthalle 2        09:00 - 13:30 Uhr

Samstag nachmittag / Sonntag, 02./03.01.2016:

1. Senioren - Kreissporthalle 1 + 2   Sa. 13:30 - 18:00 Uhr, So. 13:00 - 19:00 Uhr

A1-Junioren - Kreissporthalle 1 + 2  Sa. 13:30 - 18:00 Uhr, So. 11:00 - 15:30 Uhr

Samstag abend, 02.01.2016:

Ü40-Altliga - Kreissporthalle 1          18:15 - 22:15 Uhr

4. Senioren - Kreissporthalle 2         18:15 - 21:30 Uhr

In 4 Tagen schon gehen die ISV-Masters in die heiße Phase. Am 02. Januar beginnen die Vorrunden der beiden wichtigsten Turniere, der 1. Seniorenmannschaften und der A-Junioren.

Die B1 der Ibbenbürener Spielvereinigung trägt nicht nur in diesem Jahr erstmalig ihr eigenes Turnier im Rahmen der Masters aus, sondern tritt auch mit einer Mannschaft (Spieler des älteren Jahrgangs) beim "Schwäbisch Hall Cup" der A-Junioren an.

Chef-Coach Lennart Brinkkötter sagt dazu:"Wir verfügen zwar überwiegend über den ganzen Kader, aber als B-Jugend sind wir klarer Außenseiter in der sehr starken Vorrundengruppe. Spelle, Arminia und Hopsten sind normalerweise eine Nummer zu groß für uns."

Für den erfolgreichen B-Jugend Trainer ist Eintracht Rheine der Topfavorit bei der A-Jugend. "Eine sehr starke Truppe mit starken Individualisten," so Brinkkötter.

In 4 Tagen wissen wir, ob er mit seine Einschätzung richtig lag !

Spielplan B1 Samstag, 02.01.2016:

B1-Junioren - Kreissporthalle 1        09:00 - 13:30 Uhr

 

Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für das einzigartige Hallenfußball-Festival.
Vom 30. Dezember bis zum 03. Januar wird die Kreissporthalle zum Schauplatz des traditionsreichen Turniers. Während der "Veltins-Cup" der Senioren bereits zum 36. Mal ausgespielt wird, befindet sich der "Schwäbisch Hall Cup" der A-Junioren in seiner 35. Auflage.

IMG 2585

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

 

Fußballschule 2017

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.