Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fand am Samstag zum dritten Mal der Tag des Mädchenfußballs bei der ISV statt. Und es war wieder ein absolute runde Sache. Das 8-köpfige Vorbereitungsteam rund um Saschas Krekeler hatte zusammen mit den Spielerinnen der C- und B-Mädchen-Teams ein tolles Programm für alle neugierigen neuen Mädchen vorbereitet: Im kompletten Stadion waren verschiedenste Stationen aufgebaut, die die Kinder unter Anleitung durchlaufen konnten, es gab kleine Turniere und natürlich eine perfekte Verpflegung mit frisch gebackenen Waffeln, Brezeln, Kuchen.....

 

Gegen Ende der rund dreistündigen Veranstaltung gab es dann eine Preisverleihung vor dem ISV-Vereinsheim, bei dem die Mädchen eine Medaille, einen kleinen Ball und eine Trinkflasche überreicht bekamen. Das Leuchten gerade in den Augen der jüngeren Mädels war unverkennbar....

 

 

Nachm dem Ende der offiziellen Veranstaltung stand dann noch das Meisterschaftsspiel der B-Mädels gegen Brukteria Dreierwalde auf dem Programm. Unter lauter Anfeuerung der C-Mädchen gewann das ISV-Team mit 4:0.

Der lange Tag für die ISV-Mädels endete dann mit einem gemeinsamen Grillen der beiden Mädchen-Teams, das von Betreuer Sven Fluchtmann perfekt organisiert war.

Ein großen Dankeschön an alle, die zu diesem schönen Tag beigetragen haben!!

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   
   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.